Das Research Institute beim IRIS 2020 in Salzburg

Auch dieses Jahr beteiligt sich das Research Institute aktiv am Internationalen Rechtsinformatik Symposion IRIS von 27.2. bis 29.2 in Salzburg. Walter Hötzendorfer ist - wie bereits bei zahlreichen früheren IRIS-Konferenzen - wieder Co-Chair der Konferenz und Mitherausgeber des Tagungsbandes. Nachfolgend finden Sie die Vorträge der Wissenschaftler des Research Institute.

 

Donnerstag

Datenschutz I, 10:30–12:00 Hörsaal 206
Überwachung der DSGVO-Compliance: Durchführung von Datenschutz-Audits durch den Datenschutzbeauftragten, Markus Kastelitz und Lothar Gamper

Präsentation Herunterladen

 

Freitag

E-Commerce I, 16:00–17:30 Hörsaal 213
Kryptowährungen im Finanzmarktrecht und grundrechtliche Grenzen von Verboten, Jan Hospes, Walter Hötzendorfer, Markus Kastelitz und Christof Tschohl (Beitrag im Tagungsband, Top-10-Paper: nominiert für den LexisNexis Best Paper Award, Kurzpräsentation und Award-Verleihung am 27.2. um 18:00 Uhr)

Präsentation Herunterladen

 

Der zugehörige schriftliche Beitrag erscheint im gedruckten Tagungsband und online unter www.jusletter-it.eu.

 

Zurück