DATENSCHUTZ, DER VERBINDET

Compliance im Bereich Datenschutz, insbesondere die laufende Umsetzung der DSGVO, benötigt oft eine fundierte Beratung, die zu kostenintensiv für gemeinnützige Organisationen sein kann. Mit dem Zweck Datenschutz – als Katalysator für alle Menschenrechte – in die Organisationskultur zu integrieren, wird mit network.fair.data ein Netzwerk von gemeinnützigen Organisationen und social entrepreneurs geschaffen, das es ermöglicht, niederschwellig und preiswert Zugang zu praxisrelevanten Informationen zum Datenschutz mit Blick auf NPOs zubekommen. Damit wird Mitgliedern eine Möglichkeit geboten, von der jahrelangen Expertise des Research Institute zu profitieren und durch den Austausch und das Zusammenwirken zwischen den Netzwerkorganisationen zu den – oftmals ähnlich gelagerten – Fragestellungen einen Mehrwert im Bereich Datenschutz zu schaffen.

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

Mitgliedschaft

  • Willkommens-Workshop
  • Newsletter Datenschutz für NPOs
  • Muster- und Infoblatt-Sammlung
  • Sprechstunde: quartalsweise gesammelt für alle Mitglieder (online)
  • Aktuelle Netzwerkstunde: quartalsweise Kurzvorträge zu aktuellen Themen und Austauschtreffen
  • knowledge.fair.data: Erklärvideos im Download-Bereich
  • Vergünstigte Teilnahme an Seminaren und Schulungen an der Research Institute Academy

Mitgliedschaftsbeiträge

Der jährliche Mitgliedsbeitrag wird gestaffelt nach (Spenden) Umsätzen. Die Kosten für die Beratungsoptionen werden separat verrechnet.

Mitgliedschaft NPO pro Jahr

  • bis € 1.500.000,- Spendenumsatz: € 650,- zuzüglich 20% USt
  • ab € 1.500.000,- Spendenumsatz: € 1.200,- zuzüglich 20% USt

Gewinnorientierte Dienstleister im Umfeld von NPOs (NPO-System-Mitglied) pro Jahr

  • bis € 1.000.000.- Umsatz: € 1.200,- zuzüglich 20% USt
  • ab € 1.000.000.- Umsatz: € 2.200,- zuzüglich 20% USt

Wenn die Mitgliedschaft in der zweiten Jahreshälfte eines Kalenderjahres abgeschlossen wird, kann es im Einzelfalleine Ermäßigung des Jahresbeitrags geben.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag wird gestaffelt nach (Spenden)Umsätzen. Die Kosten für die Beratungsoptionen werden separat verrechnet. Die Gesamtkosten (Mitgliedsbeitrag undeventuelle Zusatzpaket-Kosten) werden am Ende jedes Kalenderjahres in Rechnung gestellt.

Beratungsoptionen

Zusätzlich zur Mitgliedschaft können folgende Beratungsoptionen in Anspruch genommen werden:

  • Zusatzpaket Individuelle Beratung

Netzwerkorganisationen können exklusiv für einen vergünstigten Stundensatz Beratungsleistungen mit unseren Expert*innen im Datenschutz und Technik vereinbaren.

Kosten: € 200,- pro Stunde zuzüglich 20% USt (mit Wertanpassung nach dem VPI)

  • Zusatzpaket Sammelberatung

Häufig ergeben sich aufgrund aktueller Entwicklungen Spezialberatungsthemen, die für viele Netzwerkorganisationen relevant sind, jedoch einen zu hohen Beratungsaufwand bedeuten würden. Im Netzwerk werden im Anlassfall Sammelberatungen organisiert, um den Aufwand jeweils pro teilnehmende Netzwerkorganisation zu senken und zu deckeln. Mit einer Zeitverzögerung von 6-12 Monaten werden in der Folge auch Muster und Infoblätter daraus abgeleitet, damit das gesamte Netzwerk davon profitiert.

Kosten: Pauschalpreis im Einzelfall (Je mehr Netzwerkorganisationen an der Sammelberatung teilnehmen, desto günstiger wird der Pauschalpreis.)

Werden Sie Mitglied!

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.