WordPress-Datenbank-Fehler: [Unknown column 'inclusive_language_score' in 'field list']
INSERT INTO `wPpXy_yoast_indexable` (`object_type`, `object_id`, `object_sub_type`, `permalink`, `blog_id`, `primary_focus_keyword_score`, `is_robots_noindex`, `is_public`, `open_graph_image`, `open_graph_image_id`, `open_graph_image_source`, `open_graph_image_meta`, `twitter_image`, `twitter_image_id`, `twitter_image_source`, `canonical`, `primary_focus_keyword`, `title`, `description`, `readability_score`, `inclusive_language_score`, `breadcrumb_title`, `open_graph_title`, `open_graph_description`, `twitter_title`, `twitter_description`, `is_cornerstone`, `is_robots_nofollow`, `is_robots_noarchive`, `is_robots_noimageindex`, `is_robots_nosnippet`, `object_published_at`, `object_last_modified`, `version`, `permalink_hash`, `created_at`, `updated_at`) VALUES ('term', '581', 'post_tag', 'https://researchinstitute.at/tag/ai-act/', '1', NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, NULL, 'AI Act', NULL, NULL, NULL, NULL, '0', NULL, NULL, NULL, NULL, '2023-07-17 11:53:33', '2024-07-15 12:30:58', '2', '40:98e301786e7466171f94acf2f160bf94', '2024-07-22 18:28:11', '2024-07-22 18:28:11')

AI Act Archive – Research Institute

AI Act

Juridikum 2024-2 Grundrechtsfolgenabschätzung im AI Act

juridikum 2024/2 widmet sich dem Themenschwerpunkt „KI in den Rechtswissenschaften“. Das RI steuerte einen Beitrag zur Grundrechtsfolgenabschätzung im AI Act bei.Madeleine Müller und David M. Schneeberger befassten sich im zweiten Heft des juridikums 2024, der Zeitschrift für Kritik - Recht – Gesellschaft, zum Themenschwerpunkt „KI in den Rechtswissenschaften“ mit der in Art 29a (in der

2024-07-15T14:30:58+02:0015. Juli 2024|Publikation|

EU AI Act offiziell kundgemacht!

Der AI Act wurde offiziell im Amtsblatt der EU veröffentlicht – Die Implementierungsphase beginnt Die Verordnung (EU) 2924/1689 vom 13. Juni 2024 zur Festlegung harmonisierter Vorschriften für künstliche Intelligenz (Verordnung über künstliche Intelligenz oder „AI Act“) wurde am 12. Juli 2024 offiziell im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Damit beginnt nun eine mehrstufige Implementierungsphase

2024-07-12T11:21:41+02:0012. Juli 2024|Verkündung|

KI-Medizinrecht-Workshop bei Summer ELSA Law School

Workshop zu "AI, Medicine & Law" bei Summer ELSA Law School (SELS) Diplomacy und AI Im Rahmen einer Summer Law School zum Thema „Diplomacy and AI“, die gemeinsam von ELSA (The European Law Students' Association) WU Wien und Linz organisiert wurde, wurde unser Mitarbeiter David M. Schneeberger an die JKU Linz eingeladen, einen dreistündigen

2024-07-09T14:07:41+02:008. Juli 2024|Verkündung|

DAKO – Einsatz von KI als neuartige Datenverarbeitung?

Die dritte Ausgabe 2024 von Datenschutz Konkret trägt den Titel „Informationsfreiheit, Medienprivileg, Künstliche Intelligenz - alles neu!“. Wir informieren darin über die Begriffsdefinition zu „KI-System“ nach dem AI-Act. Inhalt:Der Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, ob der Einsatz von KI als neuartige Datenverarbeitung zu qualifizieren ist. Denn die Begriffsdefinition zu „KI-System“ gem

2024-06-28T11:18:04+02:0028. Juni 2024|Publikation|

EU gibt grünes Licht für AI Act!

Der Rat der Europäischen Union gibt grünes Licht für KI-Regulierung Am 21. Mai 2024 hat der Rat der Europäischen Union die Verordnung zur Festlegung harmonisierter Vorschriften für künstliche Intelligenz („AI Act“) mit breiter Mehrheit angenommen. Dabei handelt es sich (wir berichteten) um rechtsverbindliche unionsrechtliche Regelungen für künstliche Intelligenz (KI), die sowohl öffentliche Einrichtungen als

2024-05-27T09:18:39+02:0022. Mai 2024|Verkündung|

Das war der imh Kongress “FutureHub Behörden”

Rückblick imh FutureHub BehördenDer imh FutureHub Behörden fand am 14.05.2024 im Palais Berg, Schwarzenbergplatz 3, 1010 Wien statt. Wir waren dort gleich mehrfach vertreten. Vortrag: Einsatz von KI durch BehördenHeidi Scheichenbauer und Moritz W. Rothmund-Burgwall hielten einen Vortrag zum Thema "Einsatz von KI durch Behörden - Was sollte abseits des AI-Acts noch berücksichtigt werden?".

2024-05-22T16:55:20+02:0015. Mai 2024|Veranstaltung|

IRI§-ReMeP Workshop: Teilnahme an Panel zu Haftung für KI

Internationales Rechtsinformatik Symposion & Research Meets Practice Workshop zum Thema Haftung für KIAm 25. April 2024 fand der IRI§-ReMeP Hybrid Workshop zum Thema “Haftung für KI“ am Campus der Universität Wien, Altes AKH statt. Das Thema wurde aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und rechtliche, ethische sowie technische Fragestellungen rund um Künstliche Intelligenz behandelt.KI und HaftungZu Beginn

2024-04-26T13:59:52+02:0026. April 2024|Verkündung|

Vereinte Nationen und Europarat beschließen Regelwerke zu künstlicher Intelligenz

Die offizielle Annahme der neuen EU KI-Verordnung („AI Act“) am 13.03.2024 durch das Europäische Parlament (wir berichteten) gilt als Meilenstein in der Regulierung von Künstlicher Intelligenz (KI). Doch auch im Rahmen anderer internationaler Organisationen wurde über Dokumente zur Sicherstellung eines sicheren, ethischen und menschenrechtskonformen Einsatzes von KI verhandelt und mittlerweile Einigung erzielt.Die UN-Resolution über sichere

2024-04-22T11:02:53+02:0028. März 2024|Analyse|

Der AI Act kommt!

KI-Verordnung (AI Act) mit breiter Mehrheit im EU-Parlament angenommen Das weltweit erste Gesetz zur Regulierung von Künstlicher Intelligenz (KI) wurde am 13.03.2024 nach monatelangen Verhandlungen im EU-Parlament mit einer breiten Mehrheit angenommen. Bereits 2021 hatte die Europäische Kommission den Vorschlag über harmonisierte Vorschriften zur Künstlichen Intelligenz vorgelegt. Im Juni 2023 veröffentlichte dann das Europäische

2024-03-18T14:30:23+01:0015. März 2024|Verkündung|

Künstliche Intelligenz Topaktuell – Research Institute Academy

Unser Research Institute Academy Workshop zum Thema „Künstliche Intelligenz“ am 14. März 2024 bot spannende Einblicke in die aktuellen Entwicklungen des AI Acts.Nur einen Tag nach der offiziellen Annahme des AI Acts im EU-Parlament fand unser Hybrid-Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Unter dem Titel „KI verstehen und sicher einsetzen: Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen in

2024-03-15T16:14:25+01:0015. März 2024|Verkündung|
Go to Top