demokratie

Die Einhaltung von ethischen und menschenrechtlichen Standards als Wettbewerbsvorteil im globalen Wettbewerb

Was können Unternehmen gegen die Erosion von digitaler Souveränität und die Gefährdung von Grundrechten und Demokratie durch große Internet-Plattformen beitragen? EU-Regulierung als Chance wahrnehmen: Grundlagen und Instrumente für grundrechtskonforme Produkte und Dienstleistungen und für ein alternatives Wirtschaftsmodell in den neuen digitalen Rechtsakten.Auszug:Unternehmen können von diesen Maßnahmen profitieren und zum Wandel in Richtung eines wertebasierten und

2024-01-11T15:31:09+01:00Verkündung|

Was macht Digitalisierung mit Demokratie?

Am 16. Jänner fand in den Räumlichkeiten der Uni Wien eine Podiumsdiskussion zum Thema künstliche Intelligenz, Algorithmen und Demokratie statt. Eröffnet wurde sie durch eine Keynote von Prof. Sandra Wachter (Universität Oxford). Im Anschluss startete die Diskussion zusammen mit Oliver Marchart, Sophie Lecheler & Christof Tschohl vom Research Institute - Digital Human Rights Center. Auf

2023-01-17T11:44:39+01:00Veranstaltung|

Title

Go to Top