Workshop

IRI§-ReMeP Workshop: Teilnahme an Panel zu Haftung für KI

Internationales Rechtsinformatik Symposion & Research Meets Practice Workshop zum Thema Haftung für KIAm 25. April 2024 fand der IRI§-ReMeP Hybrid Workshop zum Thema “Haftung für KI“ am Campus der Universität Wien, Altes AKH statt. Das Thema wurde aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und rechtliche, ethische sowie technische Fragestellungen rund um Künstliche Intelligenz behandelt.KI und HaftungZu Beginn

2024-04-26T13:59:52+02:0026. April 2024|Verkündung|

NIS2 Umsetzung geht in verkürzte Begutachtung

Die Umsetzungsphase der Europäischen Cybersicherheitsrichtlinie NIS2 in nationales Recht hat begonnenMit der EU-Richtlinie „NIS2“ werden neue Vorgaben für die Sicherstellung von IT-Sicherheit geschaffen. Bestimmte Unternehmen und Einrichtungen werden dadurch verpflichtet, Sicherheitsmaßnahmen und Meldepflichten einzuführen. Damit wird ein Rahmen geschaffen, der Cyberattacken und Cybercrime-Vorfällen vorbeugen und deren Auswirkungen reduzieren soll. Was bedeutet NIS2 ?„NIS“ steht für Netzwerk-

2024-04-22T11:04:28+02:004. April 2024|Verkündung|

Künstliche Intelligenz Topaktuell – Research Institute Academy

Unser Research Institute Academy Workshop zum Thema „Künstliche Intelligenz“ am 14. März 2024 bot spannende Einblicke in die aktuellen Entwicklungen des AI Acts.Nur einen Tag nach der offiziellen Annahme des AI Acts im EU-Parlament fand unser Hybrid-Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Unter dem Titel „KI verstehen und sicher einsetzen: Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen in

2024-03-15T16:14:25+01:0015. März 2024|Verkündung|

Diabetes mit künstlicher Intelligenz bekämpfen – „dAIbetes“ Forschungsprojekt gestartet

Federated Learning und Diabetesforschung: Horizon-Projekt „dAIbetes“ in Innsbruck mit RI als Projektpartner angelaufen Am 22. und 23. Jänner 2024 fiel der Startschuss für das wegweisende Horizon-Projekt „dAIbetes“, im Rahmen dessen sich die Projektpartner unter der Leitung von Prof. Jan Baumbach von der Universität Hamburg in Innsbruck versammelten, um das Projekt offiziell zu starten und mit

2024-02-14T11:41:21+01:0026. Jänner 2024|Verkündung|
Go to Top